Über SQL Server Express

Microsoft SQL Server Express ist eine kostenlose Edition des relationalen Datenbankservers von Microsoft SQL Server. SQL wurde für kleinere Anwendungen und die lokale Datenbanknutzung entwickelt. Bei der Freigabe mit SQL Server 2000 war es als Microsoft Database Engine (MSDE) bekannt.

Wir unterstützen SQL Server Express direkt in unseren Produkten! Sie benötigen keine separaten Treiber und können sich sofort mit Ihrer Datenbank verbinden.

Obwohl es sich bei SQL Server Express um einen funktionsfähigen und leistungsfähigen Datenbankserver handelt, ist es bezüglich der Ressourcen und Funktionsweise beschränkt, damit es für die Hauptproduktlinie von SQL Server keine Konkurrenz ist. Die Ressourcenbeschränkungen werden laufend gelockert, um mit der allgemeinen Softwareentwicklung mitzuhalten und den Erwartungen gerecht zu werden. Zurzeit können Datenbanken bis zu 10GB groß sein und der Server verwendet nur einen Hauptprozessor (er wird allerdings alle Kerne benutzen). SQL Express belegt nur 1GB Arbeitsspeicher, unabhängig davon, wie viel RAM auf dem Server verfügbar ist.

Trotz aller bestehenden Einschränkungen ist Microsoft SQL Server Express ein leistungsfähiger Server für geringe Volumen und für eine überschaubare Anzahl von simultanen Nutzern. Wie bei allen kostenlosen Datenbankservervarianten von kommerziellen Servern, sollen Kleinunternehmen zunächst den SQL Server nutzen und dann eine kostenpflichtige Edition abschließen, sobald sie größer werden.

Da SQL Express von SQL Server hergeleitet wurde und bezüglich des Verbindungsmechanismus mit ihm kompatible ist, werden alle unsere mit SQL Server funktionierenden Anwendungen auch perfekt mit der SQL Express Datenbank funktionieren.

Weiter zu SQL Server

Bitte sehen Sie sich unsere Lösungen für SQL Server an. Sie funktionieren auch mit SQL Express