PostgreSQL

PostgreSQL

PostgreSQL ist ein sehr leistungsfähiges objektrelationales Open-Source-Datenbanksystem. Es entstand aus dem Ingres-Projekt an der Berkeley University.

Leiter des Ingres-Teams war Michael Stonebreaker. 1985 startete er ein neues Projekt namens POSTGRES für Post-Ingres, das in der Lage war, Typen zu definieren und Beziehungen vollständig zu beschreiben. Es könnte Daten in verwandten Tabellen unter Verwendung von Regeln abrufen, ein neuartiges Konzept. Die erste Version wurde 1989 für eine kleine Anzahl von Benutzern veröffentlicht. 1996, als die anfängliche Unterstützung für die POSTQUEL-Sprache durch SQL ersetzt wurde, änderte POSTGRES den Namen in PostgreSQL, um die Unterstützung für SQL widerzuspiegeln. Seit 1997 unterhält eine Gruppe von Entwicklern und Freiwilligen auf der ganzen Welt die Software als The PostgreSQL Global Development Group.

PostgreSQL ist äußerst funktionsreich und vergleichbar mit proprietären Unternehmensdatenbanken wie Oracle, SQL Server und DB2. PostgreSQL verwendet MVCC (Multi-Version Concurrency Control), um Sperren zu vermeiden, und bietet eine umfassende Programmierunterstützung in Form von PL / pgSQL (entspricht PL / SQL von Oracle). Es kann sogar externe Programmiersprachen über Erweiterungen verwenden (unterstützt derzeit Perl, Python und Tcl, weitere werden folgen). Kürzlich wurde ein performanter JSONB-Datentyp hinzugefügt, der PostgreSQL zu einem tragfähigen Konkurrenten für das Dokumentieren / Speichern von Datenbanken wie MongoDB macht.

Viele Unternehmen verwenden PostgreSQL als Basis für ihre proprietären Erweiterungsdatenbankprojekte.

PostgreSQL wird fast 30 Jahre lang kontinuierlich gewartet. Es ist eine völlig kostenlose Datenbank mit erstklassigen Funktionen und Zuverlässigkeit. Wir empfehlen es wärmstens als Produktionsdatenbank und verwenden es selbst.

Full Convert unterstützt die PostgreSQL-Datenbank direkt. PostgreSQL ist auch bekannt als Postgres, PG

PostgreSQL-Datenbank exportieren

Es kann sinnvoll sein, Ihre Daten von PostgreSQL weg zu migrieren. Möglicherweise möchten Sie dies dauerhaft tun oder müssen Ihre Tabellen nur für eine Collague in einem anderen Format freigeben.

Wir kopieren alle Ihre Tabellen mit ihren Daten und wenden Indizierungen und Beziehungen genau so an, wie sie in Ihrer aktuellen PostgreSQL-Datenbank sind. Kurz gesagt, Sie erhalten genau dieselbe Datenbank in einem anderen Datenbankmodul. Jedes Mal, wenn Sie die Migration ausführen, kopieren wir alle Tabellen erneut. Natürlich haben wir einen eingebauten Scheduler, sodass Sie diesen über Nacht ausführen und morgens eine neue Datenbankkopie erhalten können.

Schauen Sie sich die folgenden kurzen Tutorials an, um zu sehen, wie es gemacht wird.

Daten in die PostgreSQL-Datenbank importieren

Wenn Sie regelmäßig Daten importieren und nicht jedes Mal die gesamte Zieldatenbank von Grund auf neu erstellen möchten, sondern nur Änderungen seit dem letzten Durchlauf gezielt synchronisieren möchten, verwenden Sie bitte Full Convert Pro oder Ultimate.

Take a look at the quick tutorials below to see how it's done.

© 2021 Spectral Core. Alle Rechte vorbehalten.