Über Vertica

Vertica ist eine sehr schnelle spaltenorientierte Datenbank, die vom legendären Michael Stonebreaker entwickelt wurde.

Wir unterstützen Vertica direkt in unseren Produkten! Sie benötigen keine separaten Treiber und können sich sofort mit Ihrer Datenbank verbinden.

Vertica wurde so entworfen, um auf Cluster ausgeführt zu werden, und wird hauptsächlich zu Analysezwecken und zur Datenlagerung verwendet. Die Abfrageleistung ist beeindruckend, es ist hochverfügbar und kann auf Standardhardware Datenbanken im Petabyte-Bereich verarbeiten. Da die Datenbank intern nach Spalten und nicht nach Zeilen, wie es sonst üblich ist, organisiert ist, werden Aggregatdaten typischerweise um mehrere Größenordnungen schneller ausgegeben.

Vertica verfügt über eine Standard-SQL-Schnittstelle mit vielen eingebauten Analysefähigkeiten. Eine Reihe von BI-, Datenvisualisierungs- und ETL-Tools sind für die Arbeit und der Integration mit der Vertica Analytics Plattform geeignet.

2011 wurde Vertica von Hewlett Packard übernommen.