Über SAP Adaptive Server Enterprise (Sybase ASE - einfach Sybase)

SAP Adaptive Server Enterprise bzw. SAP ASE ist ein relationales Datenbankmanagementsystem von SAP. Es war als Sybase Adaptive Server Enterprise bzw. Sybase ASE bekannt, bis SAP Sybase übernahm. Wenn man über die Sybase Datenbank spricht, meint man normalerweise Sybase Adaptive Server und nicht Sybase SQL Anywhere.

Wir unterstützen Sybase Adaptive Server (ASE) direkt in unseren Produkten! Sie benötigen keine separaten Treiber und können sich sofort mit Ihrer Datenbank verbinden.

Zunächst hieß das Produkt Sybase SQL Server. Microsoft übertrug 1988 Sybase SQL Server auf IBM OS/2 und sowohl Sybase als auch Microsoft verkauften und unterstützten das Produkt, bis der Entwicklungskooperationslizenzvertrag 1993 auslief. Die Codebasen entwickelten sich auseinander, sodass Microsoft Microsoft SQL Server herausbrachte und Sybase weiter an Sybase SQL Server arbeitete. 1996 musste Sybase sein Produkt zu Sybase Adaptive Server Enterprise umbenennen, um einer Verwechslung mit Microsoft SQL Server vorzubeugen.

Sybase ASE ist eine sehr leistungsfähige Datenbank und besonders an Finanzinstituten beliebt. SAP erhofft sich, dass Kunden ihre SAP ERP von Oracle zu ASE übertragen möchten, aber es ist nicht so einfach (und oft auch zu riskant und teuer), Unternehmensdatenbanken mit vielen Geschäftsprozessen zu migrieren.

Importieren Sie Daten in Ihre Sybase Adaptive Server Datenbank

Es ist sehr einfach, bestehende Datenbanktabellen in Ihre Sybase Adaptive Server Datenbank zu kopieren. Zeigen Sie mit Full Convert einfach auf Ihre Quelldatenbank, wählen Sie Ihre Zieldatenbank aus und kopieren Sie die Daten.

Tutorials zum Kopieren von Daten von einer anderen Datenbank zu Sybase Adaptive Server:

Exportieren Sie Sybase Adaptive Server zu einer anderen Datenbank

Es kann Sinn machen, Ihre Daten aus Sybase Adaptive Server zu migrieren. Die Migration kann dabei dauerhaft sein oder vorübergehend, wenn Sie zum Beispiel einem Kollegen Ihre Tabellen einfach nur in einem anderen Format bereitstellen müssen.

Tutorials zum Kopieren von Daten von Sybase Adaptive Server zu einer anderen Datenbank: