NexusDB

NexusDB

NexusDB ist ein Datenbankmodul von NexusDB Pty Ltd. Es wurde für Delphi als schnelles Embedded- oder Client / Server-Datenbankmodul entwickelt, wurde jedoch kürzlich aktualisiert, um die Microsoft .NET-Plattform zu unterstützen. Der Quellcode ist optional erhältlich.

NexusDB implementiert die SQL: 2003-Unterstützung und ist als Ersatz für lokale dateibasierte Datenbanken und Borland Database Engine (bekannt für Massenware und Fehler) gedacht. Auch bei Verwendung als eingebettete Datenbank behält NexusDB die Client / Server-Architektur intern bei und unterstützt Transaktionen.

Full Convert unterstützt die NexusDB-Datenbank direkt.

NexusDB-Datenbank exportieren

Es kann sinnvoll sein, Ihre Daten von NexusDB weg zu migrieren. Möglicherweise möchten Sie dies dauerhaft tun oder müssen Ihre Tabellen nur für eine Collague in einem anderen Format freigeben.

Wir kopieren alle Ihre Tabellen mit ihren Daten und wenden Indizierungen und Beziehungen genau so an, wie sie in Ihrer aktuellen NexusDB-Datenbank sind. Kurz gesagt, Sie erhalten genau dieselbe Datenbank in einem anderen Datenbankmodul. Jedes Mal, wenn Sie die Migration ausführen, kopieren wir alle Tabellen erneut. Natürlich haben wir einen eingebauten Scheduler, sodass Sie diesen über Nacht ausführen und morgens eine neue Datenbankkopie erhalten können.

Schauen Sie sich die folgenden kurzen Tutorials an, um zu sehen, wie es gemacht wird.

Daten in die NexusDB-Datenbank importieren

Wenn Sie regelmäßig Daten importieren und nicht jedes Mal die gesamte Zieldatenbank von Grund auf neu erstellen möchten, sondern nur Änderungen seit dem letzten Durchlauf gezielt synchronisieren möchten, verwenden Sie bitte Full Convert Pro oder Ultimate.

Take a look at the quick tutorials below to see how it's done.

© 2021 Spectral Core. Alle Rechte vorbehalten.