Über FileMaker Pro

FileMaker hat seinen Ursprung in den 1980er Jahren, als es für MS-DOS geschrieben wurde. Es handelt sich um eine plattformübergreifende Datenbank, welche die grafische Benutzerüberfläche mit ihrer Daten-Engine kombiniert.

FileMaker wurde von Nashoba Systems entwickelt. Schlussendlich hat Apples Tochterunternehmen Nashoba Systems aufgekauft und es wurde zu FileMaker Inc. umbenannt.

FileMaker ist zurzeit für Apple Macintosh, Microsoft Windows und iO-Geräte verfügbar.