Full Convert Pro kann Änderungen an Ihren Daten schnell synchronisieren

Wenn Sie nicht die gesamte Zieldatenbank von Grund auf neu erstellen möchten, verwenden Sie unsere Datenänderungsreplikation und aktualisieren Sie die Tabellen direkt.

  • Wann soll die Synchronisierung verwendet werden?

    Wenn Sie bereits über Ihre Zieldatenbanktabellen verfügen, können wir die Quelltabelle mit dem Ziel vergleichen und einige genaue Änderungen am Ziel vornehmen, um es mit der Quelle zu synchronisieren.

  • Können Sie eine bidirektionale Synchronisierung durchführen?

    Full Convert kann das nicht. Bitte werfen Sie einen Blick auf Omni Loader.

  • Was sind die Anforderungen?

    Das einzige, was wir brauchen, ist, dass für Quelltabellen ein Primär- oder eindeutiger Schlüssel definiert ist, damit wir feststellen können, welche Datensätze äquivalent sind. Wenn Sie sie nicht in Tabellen haben, die Sie synchronisieren möchten, können Sie einen benutzerdefinierten Schlüssel angeben.

Häufig gestellte Fragen

Derzeit unterstützen wir rund 40 Datenbanken und werden wahrscheinlich auch Ihre unterstützen. Schauen Sie sich die ganze Liste an auf unserer Datenbankseite.

Wir haben uns entschieden, Ihre Datenbanken nicht mit Hunderten von Triggern und Protokolltabellen zu verschmutzen. Unsere Lösung ist sauber und unterstützt alle gängigen Datenbank-Engines. Außerdem sind wir die einzigen, die nicht relationale Dateien (CSV, DBF, Excel usw.) effizient mit den relationalen Zieltabellen synchronisieren.

Absolut! Ihre Quellendatenbank wird nur zum Lesen verwendet und ist absolut sicher.

Ja! Verwenden Sie das Standardkonvertierungsprojekt einmal, um Ihre Zieldatenbank zu erstellen und mit Ihren Quelldaten zu füllen. Erstellen Sie anschließend ein Datenreplikationsprojekt für die fortlaufende Synchronisierung der Änderungen.

Bitte gehe zu die Preisseite.

Ja, es gibt eine kostenlose Testversion mit umfassendem technischen Support. Bitte gehe zu die Testseite.

Na sicher. Bitte gehe zu die Demo-Anforderungsseite .

Lassen Sie uns anhand eines Beispiels sehen, wie dies funktioniert

Wir haben die SQL Server AdventureWorks-Datenbank nach PostgreSQL kopiert. Zu diesem Zeitpunkt sind Quell- und Zieldatenbank genau gleich. Quelle ist SQL Server und Ziel ist PostgreSQL.

SQL script to change the target database

In Full Convert unterstützte Datenbanken

Full Convert erkennt die Änderungen. Da im Ziel 16 Datensätze im Vergleich zur Quelle fehlen; Es ist dasselbe, als ob der Quelle 16 neue Datensätze hinzugefügt würden. Dies ist also die Konvention, die Full Convert verwendet, um Änderungen zu melden. Außerdem wird ein Datensatz geändert.

Alle Unterschiede können in Full Convert überprüft werden, bevor die Änderungsreplikation angewendet wird. Hinzugefügte Datensätze zeigen an, dass sich nichts im Ziel befindet (unterer Teil der Zeile), während geänderte Datensätze nur die tatsächlich unterschiedlichen Werte aufteilen. Wir können sehen, dass CountryRegionCode und Name für den BA -Datensatz identisch sind, während sich das Änderungsdatum unterscheidet.

Each difference can be examined

Anwenden des Änderungsskripts

Durch Ausführen der Replikation werden die minimalen Änderungen auf die Zieldatenbank angewendet. Das verwendete Skript ist ein minimales SQL-Skript, das erforderlich ist, um das Ziel mit der Quellendatenbank zu synchronisieren.

Wenn Sie den Vergleich erneut ausführen, wird angezeigt, dass die Datenbanken wieder genau gleich sind. Häufig verwenden Kunden den integrierten Scheduler, um Datenänderungen von der Quelle zum Ziel regelmäßig zu replizieren.

Changes precisely copied to the target

Bereit anzufangen? Führen Sie noch heute Full Convert aus.

Wir bieten eine bedingungslose 60-Tage-Geld-zurück-Garantie . Entwickler, die diese Technologie entwickelt haben, helfen Ihnen direkt.